Philosophie Über uns liberus Bücher Neuheiten Vorschau Kontakt
edition grischa
Aktiengesellschaft
publibook lektorus liberus Autorenschule

Unsere Philosophie

Manuskripte Autorenförderung Infopool FAQ Impressum
Der Buchverlag edition grischa wurde 2012 ursprünglich als Genossenschaft gegründet. Mit dem Schritt zur Aktiengesellschaft im Frühjahr 2015 sind wir jetzt in der Lage, den Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden noch umfassender nachzukommen. edition grischa ist breit aufgestellt. So decken wir in eigener Regie alle Bereiche eines professionellen Verlags wie Lektorat, Gestaltung, Marketing und Vertrieb im In- und Ausland ab. Neben der Publikation von Werken, die zu den Verlagsprogrammen von edition grischa  passen, ist uns die Begleitung und Förderung von noch unbekannten Autorinnen und Autoren, die zwar gute Manuskripte schreiben, aber bis heute noch keinen Verlagsvertrag erhalten haben, ein besonderes Anliegen. Ihnen bieten wir verschiedenste Formen buchverlegerischer Dienstleistungen zu fairen und transparenten Preisen an. Egal, ob Belletristik, Sach- oder Fachbuch – Sie können von uns eine kompetente Begleitung bis zur erfolgreichen Veröffentlichung und Vermarktung erwarten. Mit dem Publikationsprogramm edition liberus eröffnet sich zudem für den neuen, noch unbekannten Autor eine völlig neue Perspektive des Marktauftritts, wie sie im deutschen Sprachraum einmalig ist. Das bietet edition liberus:
Eine spezielle Auszeichnung des Buches Die Integration in unsere Verlagsbroschüre mit Versand an alle Buchhandlungen Eine gezielte Information der Presse Feste Regalplätze in vielen Buchhandlungen Organisierte Lesungen Integration in unseren online-shop Aufnahme in unseren online-club Die Erstellung eines E-Books 9 Monate nach der Printausgabe

edition liberus: die Publikationschance für Autoren

edition grischa

taotime verlag

Philosophie